Balkonsanierung

Haus fr die Familie im GrnenDer Balkon – die Wohlfühloase Ihres Hauses

Ein schöner Balkon ist das Aushängeschild eines jeden Hauses und bieten Raum zur Entspannung und Erholung an der frischen Luft. Wir gestalten Ihren Balkon nach Ihren Vorgaben und machen ihn zu einer Wohlfühloase der besonderen Art.

Ein Balkon muss regelmäßig überprüft und in Stand gehalten werden

Balkon Sanierung Balkonsanierung Beton sanieren Rost verrostet Balkone Gelnder schlechte Bausubstanz Betonboden Bau Eisen Betonstahl Korrosion Bewehrungsstahl Armierungseisen Stabstahl MoniereisenWas aber, wenn der Balkon bereits „in die Jahre“ gekommen ist? Balkone nämlich sind zu jeder Zeit witterungsbedingten Belastungen wie Regen, Schnee und Sonne ausgesetzt. Wer denkt, dass geflieste Balkone für diese Witterungsbedingungen völlig unempfindlich sind und alles abhalten, der irrt. Zwar ist es richtig, dass Fliesen an sich kein Wasser durchdringen lassen, jedoch gewähren kleine Risse oder Fugen umso mehr Durchlass. Und genau hier liegt das Problem, wenn zwei oder mehr verschiedene Materialien aufeinandertreffen.

Sind die Fliesen einmal rissig, kann die Feuchtigkeit ungehindert in die Unterkonstruktion eindringen und Ausblühungen im Fugenbereich oder Belagsablösungen hervorrufen. Wenn die Korrosion der Bewehrung erst einmal eingesetzt hat, kann es schnell teuer werden. Dort befestigte Balkongeländer können ihre Stabilität verlieren und ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen. Lassen Sie es nicht so weit kommen.

Überprüfung des Balkons auf Schäden

Unsere geschulten Mitarbeiter überprüfen den Balkon auf Schäden wie Abplatzungen oder Risse, auf eventuelle Feuchtigkeit im Estrich oder Beton. ebenso die Bausubstanz.

Ein dauerhaft trockener Untergrund ist entscheidend für die Sanierung. Nach einer sorgfältigen Reinigung kann eine neue Verbindung zum Untergrund geschaffen werden. Unebenheiten werden neu verspachtelt oder aufgebaut. In einigen Fällen ist eine aufgebrachte Ausgleichsschicht hilfreich für einen ebenen Untergrund.

Der neue Belag des Balkons

Mann mit Hammer begutachtet Steinfliesen

Nachdem die Voraussetzungen für einen neuen Belag geschaffen wurden kann nun der neue Belag gewählt werden. Aber auch hier muss bedacht werden, dass Balkonfliesen imprägniert bzw. versiegelt sein müssen. Natursteinfliesen zum Beispiel sind offenporig, so dass Feuchtigkeit eindringen könnte. Steinzeug-Fliesen sind ebenfalls sehr gut geeignet. Zu beachten ist jedoch, dass die Fliese frostsicher ist.

Wählen Sie aus einem großen Sortiment, welcher Belag zukünftig Ihren Balkon schmücken soll – Naturstein, Keramik, Betonstein, Holz oder Kautschukplatten. Wir legen ganz nach Ihren Wünschen.

 

Kontaktieren Sie uns kostenlos unter der Rufnummer: 0800 – 724 46 00 oder senden Sie uns eine Nachricht per Kontaktformular!